Vita

Anne Horst

Familienstand: Verheiratet; drei Töchter
Jahrgang 1962
wohnhaft in Lommersum seit über 25 Jahren

Leitspruch:

„Beschweren kann sich jeder,
aber wenn sich etwas bewegen soll,
muss man selber etwas tun!“

Abwahlverfahren im November 2016

Die Bürgerinnen und Bürger haben entschieden, dass ich im Amt bleibe, und das deutlich! Bei einer Wahlbeteiligung von 43,04 % stimmten 29,31 % der Wählerinnen und Wähler für die Abwahl, aber 70,69 % dagegen. Das von den Fraktionen der CDU, FDP und SPD initiierte Abwahlverfahren ist krachend gescheitert!

Abwahl der Bürgermeisterin von Weilerswist gescheitert – Quelle: General-Anzeiger-Bonn

Bürgermeisterin Horst So denken die Weilerswister über den Ausgang der Wahl – Quelle: Kölner Stadtanzeiger

Abwahl in Weilerswist verhindert Bürgermeisterin Horst bleibt im Amt – Quelle: Rundschau-Online.de

Über 70 Prozent Weilerswister stimmen gegen Abwahl von Bürgermeisterin Anne Horst – Quelle: Express-Bonn

Abwahlverfahren gescheitert: Anna-Katharina Horst bleibt im Amt – Quelle: eifelon.de

Klares Ergebnis in Weilerswist: Horst bleibt Bürgermeisterin – Quelle: www.sebastianschubert.eu

Parteiaustritt im Juli 2016

Am 29. Juli habe ich mich zum Austritt aus der Partei entschlossen!

Die regionalen Medien berichten:

Anne Horst tritt aus CDU aus – Radio Euskirchen

Weilerswist: Bürgermeisterin Anne Horst tritt aus CDU aus

Kölner Stadtanzeiger Kölnische Rundschau

Bürgermeisterin Horst: Aus der CDU ausgetreten – Blickpunkt Euskirchen

Weilerswist: Anna-Katharina Horst tritt aus der CDU … – WochenSpiegel

Wahlsieg am 27.09.2015

Stichwahl in Weilerswist Sieg für Anne Horst mit Plus von 94 Stimmen – Quelle: www.rundschau-online.de

Stichwahl in Weilerswist Sieg für Anne Horst mit Plus von 94 Stimmen – Quelle: Kölner Stadtanzeiger

Presse zum Wahlergebnis am 13. September 2015

Radio Euskirchen

Rundschau Online

Kölner Stadtanzeiger

www.nachrichten.de

Veröffentlichungen zur Nominierung

Anna-Katharina Horst soll Rathaus erobern – Quelle: Kölnische Rundschau:

Über VHS-Kurs in die Politik – Quelle: Kölnische Rundschau

CDU schickt Anna-Katharina Horst ins Rennen – Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger

Quereinsteigerin will Bürgermeisterin werden – Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger

 

Ehrenamt

Elternvertretung

Kindergarten

Vorsitz im Förderverein Kommunion-Katechese

Johannes-Vincken-Grundschule
in Lommersum

Sprecherin Bürgerinitiative

Pfarrgemeinde Lommersum

Stellvertretende Vorsitzende

Bürgerinitiative „Windpark“

Ratsmitglied seit Mai 2014

Vorstand des CDU-Gemeindeverbandes Weilerswist

Wahlkreis Müggenhausen, Schwarzmaar, Neukirchen, Metternich

CDU-Kandidatin für die Bürgermeisterwahl

am 13. September 2015

Nominierung am 27. Oktober 2014

 Berufstätigkeit bei der Landwirtschaftskammer NRW

Geschäftsführung der Rheinischen Landfrauenvereinigung

Keisgeschäftsführung, u.a. auch im Kreis Euskirchen

Fachliche Leitung des Arbeitskreises Agrar- und Sozialpolitik auf Landesebene

Unternehmensberatung
für landwirtschaftliche
Unternehmen

Schwerpunkte im Laufe der Jahre: Einkommenskombinationen , z.B. Hofläden.

Referentin (seit 2001)

Leiterin eines Beratungsteams; inhaltliche und methodische Weiterentwicklung der Beratung

seit 2012 Vorsitzende
des Personalrates für NRW-weit 1500 Beschäftigte

Einbindung in Personalentwicklungen und Personalentscheidungen; verhandeln, vermitteln, „Brücken“ bauen; Durchsetzung der Rechte der Beschäftigten

Ausbildung

Diplom
Oecotrophologin (Uni)

Studium der Oecotrophologie (Ernährungs- und Haushaltswissenschaften) an der Friedrich-Wilhelm-Universität Bonn

2. Staatsexamen

Referendariat beim Landwirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz